Hip-Hop, K-Pop

Lorena Bianco

Lorena kommt auch einer Familie die schon immer getanzt hat. Mit 3 Jahren begleitete sie ihre Mutter (Tanzlehrerin) in die Ballettstunde. Früh hat Lorena angefangen sich mit dem tanzen auseinander zu setzen. Später fand sie ihre grosse Leidenschaft im Hip Hop und die dazugehörigen Stile. Die ersten Tanzschritte hat sie bei Ihrer Mutter im Jazz und im Hip Hop gelernt. Danach begann sie in der Tanzschule Marciano und Minasi in Bassersdorf ihre Tanzkenntnisse zu vertiefen und lehrte verschiedene Hip Hop Stile kennen, z.B. Oldschool Hip Hop, Popping & Locking, Breakdance bis zu Jazz. Nach einigen Jahren intensiven Trainings suchte Lorena eine neue Herausforderung. Diese fand sie in der Tanzcompany American School of Dance (ASD) geleitet von Andrew Veluz Resurreccion. Mit der Tanzcrew ASD Allstarz  hat sie schon einige Tanzwettbewerbe & Shows bewältigt. Drei Fernsehauftritte im Schweizer Fernseh (SRF) bei «Darf Ich Bitten», sie ist in vielen Tanzvideos mit jeweils einem Solopart unter der Regie von Andrew zu sehen, z.B. «I Don’t Care», hat über 1M Views auf Youtube gesammelt.

Tanzen gehört für Lorena zum Leben wie Essen. Egal ob unterwegs, in der Küche oder im Tanzsaal eine kurze Freestyle Session gehört immer dazu.

ANGEBOT

ÜBER UNS

ADRESSE:

DanceFusion

Schlosserstrasse 4

8180 Bülach

KONTAKT

Telefon : +41 79 755 03 01     

EMAIL - info@dancefusion.ch     

Producido por Proyecto Cultura-Fusion by Julio C. Frómeta, Tel:079 869 93 50 und Sonia Bianco Tel: 079 755 03 01, www.cultura-fusion.com